Aktuelle Zeit: Samstag 17. November 2018, 06:24 Erweiterte Suche

Kühlergrill vom Cygnet umbauen?

Hier geht es um den Antrieb, das Fahrwerk und Tuning des iQs

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Re: Kühlergrill vom Cygnet umbauen?

Beitragvon baiertaler » Freitag 6. Oktober 2017, 18:21

IQ-Fahrer66 hat geschrieben:
tomschmied hat geschrieben:Aber davon abgesehen dauert es nur noch 1-2 Jahre dann sind die Cygnet auch bei 15.000.
Laß die erst mal 50Tsd km auf der Uhr haben, dann sind die auch bei 15.000.


...da war wohl die Glaskugel leider kaputt... ;) 8-)

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/sear ... &scopeId=C

Und die werden ge-/verkauft??? Kann ich mir nicht so richtig vorstellen
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Experte
iQ Experte
 
Beiträge: 4962
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Kühlergrill vom Cygnet umbauen?

Beitragvon IQ-Fahrer66 » Montag 9. Oktober 2017, 17:56

...das kann ich mir auch eher nicht vorstellen...

Wobei:
Der Markt macht den Preis und versuchen kann man es...
Müsste man halt beaobachten.

Andererseits:
Wenn ich ein Auto auf Mobile einstelle, dann doch sicher eher nicht, um es "auszustellen" sondern um es zu vekaufen.
Und da sehe ich dann schon zu, dass ich einen "marktgerechten" Preis mache.
So gesehen, wird's schon irgendwie passen.
Ich kenne leider niemanden bei Aston Martin, sonst wär's mit einem Anruf leicht geklärt... 8-)
IQ-Fahrer66
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 17. September 2017, 20:18
Aktuelles Auto: IQ 1.0, Audi A4 Avant

Re: Kühlergrill vom Cygnet umbauen?

Beitragvon Pitti » Dienstag 10. Oktober 2017, 07:18

IQ-Fahrer66 hat geschrieben:...
Wenn ich ein Auto auf Mobile einstelle, dann doch sicher eher nicht, um es "auszustellen" sondern um es zu vekaufen.
Und da sehe ich dann schon zu, dass ich einen "marktgerechten" Preis mache.
...


... im Bekanntenkreis hat hier und da mal einer sein Fahrzeug zu Mondpreisen eingestellt, um einfach mal abzuklopfen, was geht ... die Erfolgsquote ist mir nicht bekannt ...
Viele Grüße

Peter
Benutzeravatar
Pitti
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 794
Bilder: 8
Registriert: Freitag 6. Februar 2009, 22:04
Aktuelles Auto: Toyota IQ+, 1,0, Novaweiß, TNS510, Komfortblinker, TS-WX110A, P62 6,5x16- 185/55R16 --- Mini Cooper Countryman --- BMW Z4 sDrive35i--- Triumph SpeedTriple 955i

Re: Kühlergrill vom Cygnet umbauen?

Beitragvon IQ-Fahrer66 » Dienstag 10. Oktober 2017, 12:20

...ja, schon klar soweit...
Aber DIE Preise sind ja gefühlt SO weit weg von gut und böse, dass man sich wirklich Grundfragen stellt...

Also entweder IST der Markt für die Dinger eben so oder ALLE Händler, die die anbieten, wollen "nur mal klopfen"... ;)
IQ-Fahrer66
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 18
Registriert: Sonntag 17. September 2017, 20:18
Aktuelles Auto: IQ 1.0, Audi A4 Avant


Vorherige

Zurück zu iQ Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron