Aktuelle Zeit: Montag 24. Februar 2020, 03:11 Erweiterte Suche

Suche Antennenfuß

Themen, die nicht in die anderen Foren passen

Suche Antennenfuß

Beitragvon scheffi » Mittwoch 27. August 2014, 16:07

moinsen,

irgendein spacko hat die antenne so abgebrochen, dass das gewinde im antennenfuß mit ausgerissen ist. jetzt benötige ich einen neuen.
hat jemand von euch zufällig einen rumliegen?
scheffi
Abgemeldeter Benutzer
 

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon baiertaler » Mittwoch 27. August 2014, 18:13

Nee, das hab ich nich in meinem Fundus :(
Dass immer irgendwelche Id..ten fremde Gegenstände kaputt machen müssen, uargh !!!
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5086
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon scheffi » Mittwoch 27. August 2014, 21:11

ja, ist echt zum brechen :twisted: :evil:
scheffi
Abgemeldeter Benutzer
 

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon scheffi » Samstag 30. August 2014, 14:00

so, hat sich erledigt. ich habe einfach ein loch über das gewinde gebohrt, ein weiteres gewinde eingesetzt und eine mini-antenne draufgeschraubt.
bei toyota kostet das scheißding 200euro!
scheffi
Abgemeldeter Benutzer
 

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon fantomX » Donnerstag 11. September 2014, 20:25

scheffi hat geschrieben:ja, ist echt zum brechen :twisted: :evil:


hah, zumindest ist es die Antenne, was wurden sie sagen wenn euch jemand denn ganzen Rückspiegel gebrochen hätte :)
fantomX
Fahranfänger
Fahranfänger
 
Beiträge: 11
Registriert: Donnerstag 11. September 2014, 20:19
Aktuelles Auto: Chevrolet Volt

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon SkinDiver » Sonntag 14. September 2014, 09:55

Da ist auch ein Chip mit im Fuß und das komplette Bauteil mit Kabel geht bis zur Tür.
Daher der Preis...
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon scheffi » Mittwoch 8. Oktober 2014, 08:01

die selfmade-methode hat sich aber gelohnt. sieht aus wie neu und hat nur 30 min. arbeit gekostet.
scheffi
Abgemeldeter Benutzer
 

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon baiertaler » Mittwoch 8. Oktober 2014, 08:25

Hast Du zufällig ein paar Bilder vom Eigenbau? DEine Lösung würde (zumindest mich :) ) interessieren :dieu:
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5086
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Suche Antennenfuß

Beitragvon scheffi » Mittwoch 8. Oktober 2014, 14:09

nee, sorry, da habe ich keine fotos gemacht.
ich habe einfach direkt unter dem gewinde ein loch gebohrt und die antenne eingeschraubt. wichtig ist halt nur, dass sie kontakt zum metallnupsi hat, der auf die platine im fuß greift.
scheffi
Abgemeldeter Benutzer
 



Zurück zu Off-Topic

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron