Aktuelle Zeit: Sonntag 22. Mai 2022, 22:23 Erweiterte Suche

Mike Sanders

Alles rund um die Pflege, Werterhaltung und Reinigung eures iQs.

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Mike Sanders

Beitragvon IQ Rainer » Donnerstag 29. Oktober 2020, 22:25

Moin
Gestern haben wir unseren nach Lingen zu einem Spezialbetrieb für Mike Sanders Konservierung gebracht,dauert tatsächlich 7 Tage,mal schaun was draus wird,Kosten ca 600€.Nach 7 Jahren und 14000km wurde es auch höchste Zeit,was zu tun,da trotz Wenigbenutzung doch schon langsam Rost an den unteren Teilen sich einnistet.Werde berichten,wenn wir ihn abgeholt haben.
Gruss,Rainer
IQ Multidrive von 2013,KM Stand 16000
Toyota Hiace von 2003, KM Stand 86000
IQ Rainer
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 19. Februar 2019, 14:59
Wohnort: Rhede/Ems
Aktuelles Auto: IQ von 2013,14000km

Re: Mike Sanders

Beitragvon KaiQ » Sonntag 1. November 2020, 00:55

Wo hat dein iQ den bereits Rost?
Mein 2009er hat bisher nur Rost an Fahrwerksteilen, Auspuff und Motorlagern.
Das sind aber alles Sachen, die bei einer Hohlraumkonservierung normal nicht angefasst werden und die normal auch nicht kritisch sind.
An der eigentlichen Karosserie hat mein kleiner bislang nichts, wobei ich ihm im Alter von sieben Jahren an der ein oder anderen Stelle aber auch ne ordentliche Ladung Fluidfilm in die Hohlräume gedrückt habe.
Bild
KaiQ
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 3. Februar 2017, 16:35
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 Schalter, Toyota Supra MK3 3.0 Turbo Automat, Trabant 601 Universal

Re: Mike Sanders

Beitragvon vectrixuwe » Mittwoch 4. November 2020, 19:14

ROOOST? Der IQ mit bald 150000 km, ja ich fahre einfach zu viel, hatte nur nach der ausgiebigen Selbstwäsche Rost auf den Bremsscheiben. Also 2004 ist mein Skoda Felicia L&K Combi nach neun Jahren und 136 tkm komplett durch ... . Da sieht mein IQ heute aus wie ein 2 Jahre alter VW, OPEL etc. Und der hatte einen kompletten Unfallschaden noch dazu. Alles was er nun nach fast 150000 km mal bräuchte wären neue Stoßdämpfer. Aber Rost? Selbst die Permutweißlakierung die an vielen Stellen fehlt hat noch keinen Rost sehen lassen. Dafür ist allein die Grundierung zu gut.
Gruß Uwe
vectrixuwe
Schattenparker
Schattenparker
 
Beiträge: 63
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 16:56
Wohnort: Steinhagen
Aktuelles Auto: Toyota IQ, Suzuki Ignis

Re: Mike Sanders

Beitragvon Axl » Mittwoch 4. November 2020, 22:20

Rost konnte ich auch noch nicht feststellen. Hoffentlich bleibt es auch so.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 632
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Mike Sanders

Beitragvon IQ Rainer » Freitag 6. November 2020, 17:42

Moin
So nach 8 Tagen ist unser Auto zurück+wir um 570€ ärmer,hoffentlich hats sich gelohnt,ob ich das aber mit meinen fast 70 jemals erfahren werde??Mal schaun,meine Frau will ihn jedenfalls lange behalten,sie ist ja erst 60,sie wirds ja dann wohl erleben.
Die Werkstatt hat 75 Bilder gemacht,mals sehen,wieviel ich davon hier einstell!
Gruß,Rainer
IQ Multidrive von 2013,KM Stand 16000
Toyota Hiace von 2003, KM Stand 86000
IQ Rainer
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 19. Februar 2019, 14:59
Wohnort: Rhede/Ems
Aktuelles Auto: IQ von 2013,14000km



Zurück zu iQ Pflege & Reinigung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast