Aktuelle Zeit: Donnerstag 22. August 2019, 15:17 Erweiterte Suche

Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Alles rund um die Pflege, Werterhaltung und Reinigung eures iQs.

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon baiertaler » Montag 11. März 2019, 08:02

ich habe bisher so etwas nicht in meinen Scheinwerfern festgestellt. Wie schaut es bei Dir mit der Ausleuchtung aus? Gibt es Auswirkungen oder ist es lediglich "unschön"?
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5052
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon Cauxillor » Donnerstag 28. März 2019, 23:34

Die Ausleuchtung ist sehr gut. Es ist lediglich unschön. Da ich es nur bei eingeschaltetem Licht sehe, gehe ich mittlerweile davon aus, dass sich das Licht auf der Innenseite der Scheinwerfer spiegelt.
Aber schon interessant, dass du so etwas bei deinem iQ nicht bemerkst. Es wäre logisch, dass das jeder iQ haben müsste. Jedenfalls habe ich diese Lichtreflexion bei anderen Autos meiner Familie nicht bemerkt.
Wäre interessant wenn noch jemand schauen könnte ob er bei seinem iQ so etwas hat. Man sieht es auch bei Tag, wenn man das Licht anmacht.
Benutzeravatar
Cauxillor
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 106
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon Cauxillor » Mittwoch 5. Juni 2019, 02:31

Könnte bitte zumindest noch einer von Euch nachsehen, ob er auf der Innenseite seiner Scheinwerfer auch solch eine Reflexion hat? Man sieht es nur bei eingeschaltetem Licht, aber auch am Tag.
:dieu:
Benutzeravatar
Cauxillor
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 106
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon KaiQ » Mittwoch 5. Juni 2019, 18:41

Habe eben nachgesehen und bei meinem 2009er iQ nichts dergleichen feststellen können.
Bild
KaiQ
Schattenparker
Schattenparker
 
Beiträge: 88
Registriert: Freitag 3. Februar 2017, 16:35
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 Schalter, Toyota Supra MK3 3.0 Turbo Automat, Trabant 601 Universal

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon Cauxillor » Samstag 8. Juni 2019, 22:29

Interessant :?
Könnte es sein, dass es an der Scheinwerfereinstellung liegt? Oder an den Linsen?
Benutzeravatar
Cauxillor
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 106
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon KaiQ » Sonntag 9. Juni 2019, 03:16

Von dem was auf dem Bild zu sehen ist und was ich sehe, wenn ich die Hand davor halte, ist das die Kante vom Lichtaustritt.
Aber warum das bei dir so stark auf dem Glas sichtbar ist, kann ich mir nicht erklären.
Bild
KaiQ
Schattenparker
Schattenparker
 
Beiträge: 88
Registriert: Freitag 3. Februar 2017, 16:35
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 Schalter, Toyota Supra MK3 3.0 Turbo Automat, Trabant 601 Universal

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon pieperrosl » Montag 12. August 2019, 13:36

70€ ist aber ziemlich ordentlich. Mein lieber Mann...
pieperrosl
Fahranfänger
Fahranfänger
 
Beiträge: 5
Registriert: Montag 12. August 2019, 12:14

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon Nera » Montag 19. August 2019, 09:33

Ich bin gespannt was du berichtest, wie lange das Ganze hält.
Das ist sicherlich auch davon abhängig was der Klarlack taugt.
Durch das Abschleifen der Scheinwerfer-Oberfläche werden die Poren ja größer. Taugt die Versiegelung nichts, kann sich da noch schneller Wasser, Dreck etc. einlagern.
Mal abgesehen davon, dass man es eigentlich und leider gar nicht darf....
Es reicht nicht sich Blödsinn nur auszudenken wenn man Ihn nicht bis zur letzten Konsequenz durchführt Bild

IQ Diesel mysticschwarz, Look-Ausstattung, Ibher-Design Heckspoiler, 17" OZ-Wave, Musketier-Kit
Benutzeravatar
Nera
iQ Liebhaber
iQ Liebhaber
 
Beiträge: 1784
Bilder: 22
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 23:10
Aktuelles Auto: IQ, CelicaT23, CelicaT20

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon Cauxillor » Dienstag 20. August 2019, 11:55

Seit dem Abschleifen und Versiegeln sind 7 Monate vergangen und es sieht nach wie vor wie neu aus. Mein Auto steht immer in der Sonne. Ich werde berichten.

Habe ich das richtig verstanden: Man darf die Scheinwerfer gar nicht abschleifen und neu versiegeln?

Wegen dem Problem der "Spiegelung" auf der Innenseite. Mir ist gesagt worden, dass es sich hierbei um eine normale Alterserscheinung bei Kunststoffscheinwerfern handelt. Dort wo der Brennpunkt des Lichtes am stärksten ist, bildet sich auf der Innenseite des Scheinwerfers dieses Muster. Da es auf der Innenseite ist, kann man nichts dagegen tun, weil man an die Innenseite der Scheinwerfer des iQ nicht rankommt.
Angeblich haben einige alte Kunststoffscheinwerfer dieses Problem.
Benutzeravatar
Cauxillor
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 106
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett

Re: Was tun bei trüben Scheinwerfern?

Beitragvon Nera » Dienstag 20. August 2019, 16:15

Ja hast du richtig verstanden. Im Grund erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs.
Hier hab ich mal einen Link (Quelle: Allsecur) der beschreibt was erlaubt ist und was nicht:
https://www.allsecur.de/kfz-versicherung/scheinwerfer-polieren-ratgeber/
Es reicht nicht sich Blödsinn nur auszudenken wenn man Ihn nicht bis zur letzten Konsequenz durchführt Bild

IQ Diesel mysticschwarz, Look-Ausstattung, Ibher-Design Heckspoiler, 17" OZ-Wave, Musketier-Kit
Benutzeravatar
Nera
iQ Liebhaber
iQ Liebhaber
 
Beiträge: 1784
Bilder: 22
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 23:10
Aktuelles Auto: IQ, CelicaT23, CelicaT20


Vorherige

Zurück zu iQ Pflege & Reinigung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast