Aktuelle Zeit: Montag 19. August 2019, 08:06 Erweiterte Suche

Kleinwagen mit 436 PS

Medien rund um den Toyota iQ. z.B. Fotos, Videos und interessante Artikel

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Kleinwagen mit 436 PS

Beitragvon Eric_KH » Sonntag 15. Juli 2018, 18:03

Aston Martin hat seinem 3,71 Meter kurzen und 1,92 Meter schmalen Kleinwagen Cygnet auf Wunsch eines Kunden einen 4,7 Liter großen V8 mit 436 PS verpasst. Seine Premiere feiert das Einzelstück auf dem Festival of Speed (2018).

https://www.auto-motor-und-sport.de/news/aston-martin-cygnet-v8/

https://www.youtube.com/watch?v=sEPS78rCZwg

Grüsse

Eric
Smarter than Smart...
Benutzeravatar
Eric_KH
Schattenparker
Schattenparker
 
Beiträge: 76
Bilder: 2
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 13:58
Aktuelles Auto: BMW 320d F31 - Lotus Elise S1 Typ 111 - Mercedes SLK 320 R170 - Mazda MX-5 NA - Austin Healey Sprite MK1

Re: Kleinwagen mit 436 PS

Beitragvon SkinDiver » Montag 20. August 2018, 20:29

Ich war es nicht! ... ich schwöre! ;)
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Kleinwagen mit 436 PS

Beitragvon hartmutschoen » Montag 20. August 2018, 22:36

Wie die Wochen vergehen - hatte viel zu wenig Zeit für den iQ und das Board :cry:

Aber über den V8 bin natürlich auch ich gestolpert 8-) :dieu:
Bild (Quelle: AMS)

Damit sich nicht jeder durch die Links kämpfen braucht, ein paar weitere Daten:

Der 4,7 l ist tatsächlich vorne eingebaut - geht doch ;) und 4,7 l ist in diesem Fall nicht die Verbrauchsangabe :lol:
Allerdings (wohl auch der Leistung geschuldet) hat er Hinterradantrieb.
7-Gang Halbautomatik
Bereifung (hinten) 275/35 R19
Beschleunigung 0-100km/h 4,3s
Höchstgeschwindigkeit 275 km/h
Die von AMS genannte Länge 3,71 m wage ich zu bezweifeln. Die Länge dürfte nicht viel größer als die serienmäßigen 3,08 m sein - um den V8 aufzunehmen, rückten die Sitze nach hinten und für die Rücksitze ist kein Platz.

Hier ein weiteres Video mit Beschreibung: https://www.youtube.com/watch?v=4Bb5tOOMXp8

Frage an Aston Martin: Warum nicht gleich so :o Straßenzulassung scheint er ja zu haben :)
Ich weiß - der Flottenverbrauch :mrgreen:
Viele Grüße,
Hartmut.
トヨタ アイキュー iQ sol 1.0 multidrive Bild
Benutzeravatar
hartmutschoen
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 903
Bilder: 62
Registriert: Freitag 13. März 2015, 11:09
Wohnort: Köln-Flittard
Aktuelles Auto: iQ+ 1.0 MultiDrive MysticSchwarz Vollleder Schiebedach Navigation Rückfahrcamera 2013, Yaris 1.33 MultiDrive MysticSchwarz2014, Volvo 340 Variomatic Anthrazit1988, Volvo 340 Variomatic Helltürkis1990



Zurück zu iQ Medien

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast