Aktuelle Zeit: Mittwoch 5. Mai 2021, 23:17 Erweiterte Suche

Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Probleme mit eurem iQ? Hier wird euch geholfen!

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Emu » Montag 13. Juli 2020, 23:13

Hallo Leute,

nach langer Abstinenz hier, benötige ich dringend Eure Hilfe.
Undzwar hat mein kleiner Liebling teils heftige Startschwierigkeiten, er läuft "gefühlt" erst auf 2, 3 dann 4 Zylindern und man hört kurz Wasser blubbern vom Innenraum aus. Er hubbelt im Stand die ersten Sekunden und nach einer Weile gehts dann. Bei niedrigen Drehzahlen ruckelt er während der Fahrt manchmal.

Ich habe bereits alle 4 Zündspulen und alle 4 Kerzen erneuert. Auch der Luftmengenmesser und Kühlwassertemperatursensor ist neu.

Ich war bei Toyota Fehlerauslesen mit folgendem Ergebnis:
Luftmengenmessungs-Schaltkreis niedrig
Zu hohes Eingangssignal im Schaltkreis des Ansaugluft -Temperaturfühlers
Schaltkreis des Spülsteuerkreises des Tankdunst-Rückhaltesystems
Speicherdaten für Absterben des Motors
Startfähigkeit - Fehlfunktion
Ungleichmäßiger Leerlauf
:?:

Bitte echt um Unterstützung weil ich am Ende bin. Zur Zeit streikt auch die Webasto, aber ich denke das hat keinen Zusammenhang...
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Cuby!
Benutzeravatar
Emu
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 25
Bilder: 7
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 20:57
Wohnort: Lüneburg
Aktuelles Auto: iQs, div.Yaris, MKIV Supras, Golf 1, A8, etc

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Axl » Dienstag 14. Juli 2020, 05:21

Klingt so, als ob er keinen Sprit bekommt. Benzinpumpe/Filter eventuell verdreckt... :?
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon baiertaler » Dienstag 14. Juli 2020, 06:52

Puh, das hört sich strange an :(
Die richtige Benzinzufuhr sollte natürlich sichergestellt sein.
Das "Wasser blubbern im Innenraum" irritiert am meisten. Versuch mal das noch etwas genauer zu lokalisieren. Ist es am Kühlkreislauf?
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5143
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon hartmutschoen » Dienstag 14. Juli 2020, 15:22

Beim Tausch des Kühlwassertemperatursensors kann Luft in den Kühlkreis gelangt sein. Das sollte sich legen.
Oder besteht ein Zusammenhang zur nicht funktionierenden Webasto ?

Ist der Ansaugluft -Temperaturfühler defekt und dadurch geht die Einspritzanlage von falschen Voraussetzungen aus ?
Viele Grüße,
Hartmut.
トヨタ アイキュー iQ sol 1.0 multidrive Bild
Benutzeravatar
hartmutschoen
iQ Cruiser
iQ Cruiser
 
Beiträge: 1106
Bilder: 88
Registriert: Freitag 13. März 2015, 11:09
Wohnort: Köln-Flittard
Aktuelles Auto: iQ+ 1.0 MultiDrive MysticSchwarz Vollleder Schiebedach Navigation Rückfahrcamera 2013, Volvo 340 Variomatic Anthrazit1988, Volvo 340 Variomatic Helltürkis1990

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Emu » Dienstag 14. Juli 2020, 22:35

Hallo Ihr Lieben und erstmal vieeelen Dank für jeden Kommentar!

Ich werde morgen Fehler löschen und nochmal versuchen bei Toyota auslesen zu lassen (bevor die bestellte Software eintrudelt..)

1.) Hat der IQ einen Ansaugluft -Temperaturfühler? oder nur den Luftmassenmesser? Letzteren habe ich ja getauscht.

2.) Hat der 1.33 IQ einen Benzinfilter? Kann mir nur den an der Pumpe im Tank vorstellen...


Beste Grüße
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Cuby!
Benutzeravatar
Emu
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 25
Bilder: 7
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 20:57
Wohnort: Lüneburg
Aktuelles Auto: iQs, div.Yaris, MKIV Supras, Golf 1, A8, etc

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Emu » Dienstag 21. Juli 2020, 14:13

Hallo Leute,

juhuuu, ich habe den Fehler wohl gefunden! :lol: :dieu: :lol:
Es ist der Saugrohrdrucksensor gleich vorne an. Hab ihn gereinigt und springt wieder top an. Deshalb wohl auch die Fehlermeldung
"Schaltkreis des Spülsteuerkreises des Tankdunst-Rückhaltesystems".
Zur Info: Der Sensor kostet bei Toyoda 390€ rund, :shock: :o der Endschalldämpfer nur 310€ rund... ;)

Beste Grüße
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Cuby!
Benutzeravatar
Emu
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 25
Bilder: 7
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 20:57
Wohnort: Lüneburg
Aktuelles Auto: iQs, div.Yaris, MKIV Supras, Golf 1, A8, etc

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon baiertaler » Dienstag 21. Juli 2020, 16:48

Emu hat geschrieben:...
Es ist der Saugrohrdrucksensor gleich vorne an. Hab ihn gereinigt und springt wieder top an. Deshalb wohl auch die Fehlermeldung
"Schaltkreis des Spülsteuerkreises des Tankdunst-Rückhaltesystems".
...

Das ist doch mal wieder eine gute Nachricht :) Und die Fehlermeldung war/ist doch soooooo eindeutig :D
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5143
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Axl » Dienstag 21. Juli 2020, 23:57

Klasse Nachricht. Wer weiß, was Du bei Toyota dafür gezahlt hättest.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Emu » Donnerstag 23. Juli 2020, 09:47

Das Tankdunst Rückhaltesystem ;) hatte ich mit Druckluft auch mal durchgespült zum Tank und den Tankdeckel überprüft. Das wars nicht.
Ab und an braucht er jetzt beim Starten 1-2 Sekunden bis er rund läuft, dies kann ich komischerweise verhindern wenn ich die Zündung auf 2. Stufe ein paar Sekunden an habe. (Vorglühen beim Benziner?) :lol:
Nach einem neuwertigen Ersatzsensor werde ich auf dem Gebrauchtteilemarkt mal Ausschau halten. :)
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Cuby!
Benutzeravatar
Emu
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 25
Bilder: 7
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 20:57
Wohnort: Lüneburg
Aktuelles Auto: iQs, div.Yaris, MKIV Supras, Golf 1, A8, etc

Re: Startprobleme 1.33 Multidrive HILFE!!

Beitragvon Emu » Freitag 21. August 2020, 23:01

Leider hatte ich nach einigen Wochen wieder Startprobleme. Habe schon seeeehr viel unternommen um den Fehler zu finden.
U.a. habe ich mir die Auslesesoftware besorgt um Fehler zu löschen.
Ich habe die Einspritzdüsen, bzw die Düsenbodendichtungen in Verdacht. :?:
Werde mich melden obs das war wenn i neue habe. :?
Die drei größten Krisen im Leben eines Mannes: Frau weg, Job weg, Kratzer im Cuby!
Benutzeravatar
Emu
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 25
Bilder: 7
Registriert: Sonntag 12. Mai 2019, 20:57
Wohnort: Lüneburg
Aktuelles Auto: iQs, div.Yaris, MKIV Supras, Golf 1, A8, etc


Nächste

Zurück zu iQ Probleme und Hilfe

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron