Aktuelle Zeit: Mittwoch 17. Juli 2024, 16:24 Erweiterte Suche

Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Rund um das Tunen des Toyota iQ's

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Cauxillor » Samstag 21. Juli 2018, 12:40

Wo liegt der Unterschied, für was stehen diese Begriffe und was tut was genau? :?

Könnte das bitte jemand genauer erläutern? :dieu:
Besten Gruß!
Benutzeravatar
Cauxillor
Bremsenschoner
Bremsenschoner
 
Beiträge: 151
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Nera » Montag 23. Juli 2018, 09:48

Also mal ganz laienhaft und kurz erklärt:

Abgasanlage oder auch Auspuff besteht aus:
Krümmer, Kat, Vorschalldämpfer, Mittelschalldämpfer, Endschalldämpfer und Endrohr.
Wobei das je nach Fahrzeug variieren kann.

Mit Sportauspuff ist in der Regel der Enschalldämpfer gemeint. Dabei werden einfach nur die Endschalldämpfer von Original auf einen Sportauspuff getauscht.

Die Auspuffblende ist eine Art "Attrappe". Einfach ein Stück Endrohr das Formschöner, größer oder was auch immer ist und mittels einer Schelle oder durch Anschweißen auf das vorhandene Endrohr gesteckt und befestigt wird.
Es reicht nicht sich Blödsinn nur auszudenken wenn man Ihn nicht bis zur letzten Konsequenz durchführt Bild

IQ Diesel mysticschwarz, Look-Ausstattung, Ibher-Design Heckspoiler, 17" OZ-Wave, Musketier-Kit
Benutzeravatar
Nera
iQ Liebhaber
iQ Liebhaber
 
Beiträge: 1937
Bilder: 22
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 23:10
Aktuelles Auto: IQ, CelicaT23, CelicaT20

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Cauxillor » Montag 23. Juli 2018, 23:46

Thanx!

Was von diesen dreien verändert den Ton des Autos?
Besten Gruß!
Benutzeravatar
Cauxillor
Bremsenschoner
Bremsenschoner
 
Beiträge: 151
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon baiertaler » Dienstag 24. Juli 2018, 07:14

Cauxillor hat geschrieben:Thanx!

Was von diesen dreien verändert den Ton des Autos?

Abgasanlage/Auspuff: wenn modifiziert . Bei original Komponenten natürlich nicht ;)
Sportauspuff: in den allermeisten Fällen
Auspuffblende: Nein.
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5203
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Nera » Dienstag 24. Juli 2018, 12:55

Ich weiß gar nicht ob es eine Komplettanlage ab Krümmer für den IQ von der Stange gibt oder das dann auf Maßanfertigung raus läuft :?
Auf jeden Fall ist es die teuerste Alternative.

Bei den Sportauspuff / - ESD muss man mal schauen was die Hersteller schreiben. Oder auf Erfahrungswerte der IQ-Fahrer zurückgreifen. Dazu wäre es aber gut zu wissen welche Motorisierung du überhaupt fährst. Nicht alle Anlagen werden für alle Motorisierungen angeboten.

Und ich würde dir auf jeden Fall empfehlen auf Anlagen zurück zu greifen die schon Papiere (EG-Genehmigung, Gutachten etc.) haben. Spart Zeit, Kosten und Nerven bei der Eintragung.
Es reicht nicht sich Blödsinn nur auszudenken wenn man Ihn nicht bis zur letzten Konsequenz durchführt Bild

IQ Diesel mysticschwarz, Look-Ausstattung, Ibher-Design Heckspoiler, 17" OZ-Wave, Musketier-Kit
Benutzeravatar
Nera
iQ Liebhaber
iQ Liebhaber
 
Beiträge: 1937
Bilder: 22
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 23:10
Aktuelles Auto: IQ, CelicaT23, CelicaT20

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Kunststein » Donnerstag 26. Juli 2018, 07:37

Aus meiner Sicht macht das keinen Sinn. Ich bin froh, daß das Auto leise ist.
Sogar so leise daß ich schon gefragt wurde ob das ein Elektro Auto sei.
Ich hatte zuletzt eine Anzeige auf Ebay gesehen in der ein Sportauspuff nach dreiwöchigen Einsatz feil geboten wurde weil die bessere Hälfte des Anbieters darauf bestand den Originalen Auspuff wieder einzusetzen, weil das Ding schlicht zu laut war.
Benutzeravatar
Kunststein
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 15:29
Aktuelles Auto: iQ 1.0

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon baiertaler » Donnerstag 26. Juli 2018, 08:10

Kunststein hat geschrieben:Aus meiner Sicht macht das keinen Sinn. Ich bin froh, daß das Auto leise ist.
Sogar so leise daß ich schon gefragt wurde ob das ein Elektro Auto sei.
Ich hatte zuletzt eine Anzeige auf Ebay gesehen in der ein Sportauspuff nach dreiwöchigen Einsatz feil geboten wurde weil die bessere Hälfte des Anbieters darauf bestand den Originalen Auspuff wieder einzusetzen, weil das Ding schlicht zu laut war.

zumal eine (zumindest spürbare) Leistungssteigerung nicht einher geht ;) Viele (meine Wenigkeit inkl.) erwarten bei lauterem Motorengeräusch entsprechenden performanten Antrieb :mrgreen: Ist aber natürlich Geschmacksache
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5203
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Nera » Donnerstag 26. Juli 2018, 15:16

Naja das ist ja eine Frage des persönlichen Geschmacks oder Ansicht.
Wir haben bspw. unter unserem Cuby eine drunter gepackt wegen der Optik, sonst hätte das Musketier-Heck links ein "Loch". Dezent lauter ist sie auch noch, aus meiner Sicht somit alles gut.
Der eine empfindet auch Lautstärke anders wie manch anderer.
Es reicht nicht sich Blödsinn nur auszudenken wenn man Ihn nicht bis zur letzten Konsequenz durchführt Bild

IQ Diesel mysticschwarz, Look-Ausstattung, Ibher-Design Heckspoiler, 17" OZ-Wave, Musketier-Kit
Benutzeravatar
Nera
iQ Liebhaber
iQ Liebhaber
 
Beiträge: 1937
Bilder: 22
Registriert: Mittwoch 6. Januar 2010, 23:10
Aktuelles Auto: IQ, CelicaT23, CelicaT20

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Kunststein » Donnerstag 26. Juli 2018, 21:16

Ja. Trüge ich die Trainingshose von Usain Bolt so würde mich diese auch nicht schneller machen... 8)
Hier in Frankfurt fahren recht viele Poser mit ihren aufgedremelten Autos herum und machen einen Höllenlärm.
Es hat auch seinen Grund warum die Signalhörner von Notarzt, Feuerwehr und Polizei erheblich lauter geworden sind.
Benutzeravatar
Kunststein
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 42
Registriert: Sonntag 17. August 2014, 15:29
Aktuelles Auto: iQ 1.0

Re: Abgasanlage, Sportauspuff und Auspuffblende

Beitragvon Cauxillor » Donnerstag 26. Juli 2018, 23:45

Zur Musketier-Auspuffanlage habe ich hier schon was gepostet:

post51626.html#p51626

Nera, konkret gefragt: Musst du wegen der Anlage dein Radio lauter stellen?
Besten Gruß!
Benutzeravatar
Cauxillor
Bremsenschoner
Bremsenschoner
 
Beiträge: 151
Bilder: 15
Registriert: Sonntag 25. Februar 2018, 16:30
Wohnort: Hartberg, Österreich
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i Multidrive; violett


Nächste

Zurück zu Tuning

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste