Aktuelle Zeit: Mittwoch 18. September 2019, 22:01 Erweiterte Suche

Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Hier geht es um den Antrieb, das Fahrwerk und Tuning des iQs

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Samstag 17. April 2010, 12:30

Hi Leute,

ich wollt mal so in die Rund fragen, mit was für Öl ihr durch die Kante fahrt.
Werksmäßig ist der IQ ja für 0W30 und 5W30 ausgelegt.

Ich persönlich fahre nach reiflicher Überlegung und Absprache mit meinem Meister 0W30 Vollsynthetiköl, auch wenn es teurer ist.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon baiertaler » Samstag 17. April 2010, 17:16

habe ja noch die Erstbefüllung drinne, denke aber, beim 5W-30 zu bleiben.
Vollsynthetik is nie falsch. Ich gönne das schon seit Jahren meiner alten Lady (KZ750B1, Bj. 76). Ihr wisst warum 8-)
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5063
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon schwesterbora » Sonntag 18. April 2010, 07:58

Ich werd mir auch das teuere kaufen, da kann man nix falsch machen.
schwesterbora
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 34
Registriert: Mittwoch 14. April 2010, 17:40
Aktuelles Auto: iq+

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon Atum » Sonntag 18. April 2010, 16:38

Da der kleine fast ausschließlich in der Stadt bewegt wird, geb ich ihm auch 0W30, mein Großer ist auch meist auf großer Fahrt da ist mir 0W30 zu (temperatur)instabil der hat 5W50 drin - das will aber warm gefahren werden ;)

@baiertaler, wieviele km hat dein kleiner denn schon hinter sich? nach der Einfahrphase würd ich schon einen Wechsel machen, auch wenn es bei den Fertigungstoleranzen heut' nicht mehr zwingend nötig ist.
Toyota iQ+, D-4D - Tierheim-Quedlinburg.de
Benutzeravatar
Atum
iQ Cruiser
iQ Cruiser
 
Beiträge: 1323
Bilder: 51
Registriert: Samstag 27. März 2010, 01:53
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ D-4D

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon baiertaler » Sonntag 18. April 2010, 20:00

Atum hat geschrieben:@baiertaler, wieviele km hat dein kleiner denn schon hinter sich? nach der Einfahrphase würd ich schon einen Wechsel machen, auch wenn es bei den Fertigungstoleranzen heut' nicht mehr zwingend nötig ist.

bin jetzt bei ~2.900 Km. Werde mal den Werkstattmeister zur Öl-Wahl interviewen. Mal schauen, was er meint ;)
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5063
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Sonntag 18. April 2010, 20:06

Atum hat geschrieben:Da der kleine fast ausschließlich in der Stadt bewegt wird, geb ich ihm auch 0W30, mein Großer ist auch meist auf großer Fahrt da ist mir 0W30 zu (temperatur)instabil der hat 5W50 drin - das will aber warm gefahren werden ;)

@baiertaler, wieviele km hat dein kleiner denn schon hinter sich? nach der Einfahrphase würd ich schon einen Wechsel machen, auch wenn es bei den Fertigungstoleranzen heut' nicht mehr zwingend nötig ist.


Warum is dir 0W30 zu Temperaturinstabil... in warmen Zustand hat es die gleiche Viskosität wie 5W30. Nur kalt ist es "dünner".
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon Wolferl » Montag 19. April 2010, 18:48

Hallo,

habe beim 15000km Service 10W40 hineingefüllt bekommen :shock:

Soll das wirklich so sein? Denke doch mein FTH weiß, was er meinem "Kleinen" zu führen darf.

Greez

Wolfram
Niemals aufgeben!!!!!
Meiner: IQ 1,0+ Nova Weiß // Navi TNS510 // Mudflaps hinten // Tagfahrlichter vorne
Benutzeravatar
Wolferl
Bremsenschoner
Bremsenschoner
 
Beiträge: 175
Bilder: 27
Registriert: Samstag 14. Februar 2009, 09:28
Wohnort: Unterfranken / Bayern
Aktuelles Auto: IQ+ 1.0 mit Navi

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Montag 19. April 2010, 19:02

10W40???

Da frag mal nach und schau nochmals ins Handbuch!!!
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon baiertaler » Montag 19. April 2010, 19:32

Hmm, 10W-40 ? Nun, der Winter ist ja vorbei. Da ist es nicht ganz so gravierend ein 10W (dickflüssiger im Winter, als die 5W oder 0W ;) ) zu haben, oder bin ich da so falsch? Mich würde aber eher das etwas beunruhigen, dass ein Öl drinne is, welches nicht im Handbuch von Toyota empfohlen ist. Schliesslich muss man immer daran denken, nicht eventuell seine Garantieansprüche zu verbauen :mrgreen:
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5063
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Montag 19. April 2010, 19:47

Also mich würde auch stören, dass es so dick ist.
Besonders das es bei hohen Temperaturen / Betriebstemperatur nicht so viskos ist. Sprich die Schmiereigenschaften nachlassen.

Ich würde es so schnell wie möglich wechseln lassen und mal deine Werkstatt fragen was sie sich dabei denkt.

Weiß jemand ob wie HTHS Öle fahren dürfen? Hab dazu bis jetzt noch nix gefunden.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT


Nächste

Zurück zu iQ Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste