Aktuelle Zeit: Mittwoch 1. April 2020, 09:29 Erweiterte Suche

Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Hier geht es um den Antrieb, das Fahrwerk und Tuning des iQs

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon bsx » Dienstag 21. September 2010, 16:46

SkinDiver hat geschrieben:
Naja an der Tanke nimmt man auch nur nen Liter ab und nicht >1000 Liter im Jahr wie ne Werkstatt.


richtig und ich nahm bisher 20 Liter im Jahr ab für meinen Porsche. Muß aber der ehrlichkeit halber sagen da ich es von Frauchen bekomme die bei einer Heizölfirma arbeitet.
Bild
Bestellt: 07.08.2010 IQ+, 1,33 Schaltgetriebe, Navi, Tempomat, Erstzulassung 27.10.2010

Sonnige Grüsse aus Timmendorfer Strand an der schönen blauen Ostsee
Peter
Benutzeravatar
bsx
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 139
Bilder: 0
Registriert: Samstag 14. August 2010, 12:18
Wohnort: Timmendorfer Strand
Aktuelles Auto: Bestellt: Toyota IQ+ 1.33, Navi, Tempomat, Rückfahrcam, dunkelamethyst + 2 Cityel Elektrofahrzeuge

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Dienstag 21. September 2010, 16:55

Was denn für nen Porsche?
Was großes mit nem bissel Bums?
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon Miezemaus » Dienstag 21. September 2010, 21:17

Mein FTH hat mir beim 1. Service 5W30 empfohlen und das habe ich auch drin.
Beate
Benutzeravatar
Miezemaus
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 561
Bilder: 5
Registriert: Montag 13. Juli 2009, 13:17
Wohnort: Neustadt an der Aisch
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,0 novaweiß

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Dienstag 21. September 2010, 21:25

Miezemaus hat geschrieben:Mein FTH hat mir beim 1. Service 5W30 empfohlen und das habe ich auch drin.


Ist auch Empfehlung von Toyota...
0W30 oder halt 5W30
(siehe Betriebsanleitung)
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon bsx » Dienstag 21. September 2010, 22:07

SkinDiver hat geschrieben:Was denn für nen Porsche?
Was großes mit nem bissel Bums?


weis nicht was du Bums nenst, aber der 944 S2 hat ganz schön leistung bis über 270 ging er mit
Bild
Bestellt: 07.08.2010 IQ+, 1,33 Schaltgetriebe, Navi, Tempomat, Erstzulassung 27.10.2010

Sonnige Grüsse aus Timmendorfer Strand an der schönen blauen Ostsee
Peter
Benutzeravatar
bsx
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 139
Bilder: 0
Registriert: Samstag 14. August 2010, 12:18
Wohnort: Timmendorfer Strand
Aktuelles Auto: Bestellt: Toyota IQ+ 1.33, Navi, Tempomat, Rückfahrcam, dunkelamethyst + 2 Cityel Elektrofahrzeuge

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon SkinDiver » Dienstag 21. September 2010, 22:55

bsx hat geschrieben:
SkinDiver hat geschrieben:Was denn für nen Porsche?
Was großes mit nem bissel Bums?


weis nicht was du Bums nenst, aber der 944 S2 hat ganz schön leistung bis über 270 ging er mit


Ganz schön sind so 500+PS
Aber der 944 is nicht schon nicht schlecht.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon bsx » Dienstag 21. September 2010, 23:34

hast ja recht wenn ed dir mehr auf Lärm als auf geschwindigkeit ankommt. :mrgreen:
Bild
Bestellt: 07.08.2010 IQ+, 1,33 Schaltgetriebe, Navi, Tempomat, Erstzulassung 27.10.2010

Sonnige Grüsse aus Timmendorfer Strand an der schönen blauen Ostsee
Peter
Benutzeravatar
bsx
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 139
Bilder: 0
Registriert: Samstag 14. August 2010, 12:18
Wohnort: Timmendorfer Strand
Aktuelles Auto: Bestellt: Toyota IQ+ 1.33, Navi, Tempomat, Rückfahrcam, dunkelamethyst + 2 Cityel Elektrofahrzeuge

Re: Motorenöl - Empfehlung - Was fahrt ihr?

Beitragvon winni78 » Donnerstag 10. Februar 2011, 14:24

Also ich werde schon bei 0w 30 bleiben.... wenn ich schon das geld habe mir den wagen zu kaufen, dann muss ich nicht am falschem ende sparen :-)
Und bei toyota kostet der liter zwar 21 euro... bei ebay bekommt man 5 liter castrol 0w 30 für 35 euro. Also selber schuld wer bei toyota selber kauft :-)
Benutzeravatar
winni78
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 10. Februar 2011, 12:34
Aktuelles Auto: Toyota iQ

Re: 6 LITER VERBRAUCH BEI 1.0 ( STADT )

Beitragvon MASTER777 » Donnerstag 10. Mai 2012, 14:49

Frage an Euch zum Öl,

habe heute in der Arbeit mal auf den Ölwechselzettel von 04.04.12 geschaut und tatsächlich ist 5W40 Öl drin.
Ich dachte das Beste und Spritsparendste wäre das 0W30?

Wollte mir mein Händler etwa das schlechteste Öl reindonnern?

Noch etwas, beim Kauf waren Kratzer an der Tür und allgemein am IQ, die sollten weggemacht werden, genauso wie die Toyota -Adresse an beiden Türen ( war ein Toyota Vorführer ) wurden nicht wegpoliert, ich glaube ich muss da mal hin :evil:

Naja , alles wird gut


MASTER777
"Die Kraft steckt in der Qualität."
Friedrich Nietzsche (1844 - 1900), dt. Philosoph
Benutzeravatar
MASTER777
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 46
Bilder: 5
Registriert: Freitag 6. April 2012, 15:26
Wohnort: AUGSBURG
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i, MysticSchwarz

Re: 6 LITER VERBRAUCH BEI 1.0 ( STADT )

Beitragvon Sahnetörtchen » Donnerstag 10. Mai 2012, 16:07

Die kleineren Zahlen stehen für den kälteren Temperaturbereich (Winteröl), die höheren Zahlen für den höheren Temperaturbereich (Sommeröl, bzw. hohe Motortemperaturen).
Früher gab es tatsächlich Sommer- oder Winteröle, die moderne Chemie hat uns aber schon vor einigen Jahren Mehrbereichsöle beschert.

0 W 30 ist eher für geringere Temperaturen ausgelegt als 5 W 40, beides sind jedoch Öle die einen weiten Temperaturbereich abdecken.

Entscheidend sind immer die Temperaturen im Motor, die heutzutage sehr genau kontrolliert werden und vom Motormanagement in Grenzen gehalten.
Lediglich der untere Bereich ist nach wie vor durch die herrschenden Außentemperaturen variabel.

Bei den hier zu vergleichenden Ölen könnte man sagen:
0W30 für den Kurzstreckenfahrer der draußen parkt, und
5W40 für den Tiefgaragenparker mit Schumacher-gen .
Streite dich nie mit einem Idioten!
Er zieht Dich auf sein Niveau hinunter und schlägt Dich mit Erfahrung.
Sahnetörtchen
Bremsenschoner
Bremsenschoner
 
Beiträge: 155
Registriert: Sonntag 25. März 2012, 19:14
Aktuelles Auto: T5


VorherigeNächste

Zurück zu iQ Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast