Aktuelle Zeit: Freitag 6. Dezember 2019, 21:13 Erweiterte Suche

iQ-Presseschau

Medien rund um den Toyota iQ. z.B. Fotos, Videos und interessante Artikel

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon RedIQ » Samstag 30. April 2011, 11:01

Da war nichts ungewöhnliches drinnen, was wir nicht schon wußten. Ich werde mir eine Kopie in der Stadtbücherei ziehen, denn nur des Berichtes wegen lohnt sich der Kauf der Zeitung nicht. Ich hatte die Zeitung im Laden nur überflogen.
IQ 1.0 in Rot + Multidrive + 136 mm Bodenfreiheit
v. 15.10. - 01.05. Bridgestone Blizzak Winterreifen ab 01.05.-15.10. Yokohama Sommerreifen
Durchschnittsverbrauch jetzt: unter 6 Liter mit Winterbereifung im Frühjahr und im Sommer locker 3,9-5,4 Liter
Benutzeravatar
RedIQ
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 687
Bilder: 216
Registriert: Sonntag 29. März 2009, 01:32
Wohnort: Lübeck
Aktuelles Auto: Toyota 1.0 mit Automatik

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon iQed » Samstag 30. April 2011, 11:26

Also ich bin sogar Abonnent und habe das gar nicht gesehen bzw. überblättert. Habs mir jetzt angeschaut und der "Test" ist nicht der Rede wert. Es ist ein Konzeptvergleich der Motoren samt Verbrauch bei Kompaktwagen. Also eher was Grünes und von mir deshalb bisher mit Nicht-Achtung gestraft. :)
Es geht eher um den Motor als den iQ selbst und ein Endergebnis an sich gibt es auch nicht. Nur dass der iQ mit die höchsten Kraftstoffkosten hat. Ich bin ehrlich auch zu faul, das alles zu lesen, finde es auch nicht wirklich wichtig.

Hier noch für die 1,33er Fahrer die Plus und Minus Übersicht:
+: zurückhaltende Akustik, hohe Laufkultur, gute Beschleunigung, exakte Schaltung mit passender Stufung
-: zähe Kraftentfaltung, mäßiges Ansprechverhalten, eingeschränkte Drehwilligkeit, schwacher Durchzug, etwas hoher Verbrauch

Bin den Motor nie gefahren, kann dazu nichts sagen, aber bevor jetzt wieder einige Fanboys sagen, dass die rumspinnen und alles nicht wahr ist: immer bedenken, die fahren sehr, sehr viele Autos und haben 1. mehr Ahnung und 2. mehr Vergleichsmöglichkeiten als Ottonormalfahrer.

Für alle anderen: es ist nichts, weshalb man die AMS kaufen müsste und auch nichts, was man gelesen haben muss.
Nur wenn man alles, was jemals über den iQ geschrieben wurde, sammelt, brauch man das wirklich...
Hoffe, ich konnte helfen.
iQed
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 682
Bilder: 0
Registriert: Freitag 17. September 2010, 12:09
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.4 D-4D

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon SkinDiver » Samstag 30. April 2011, 11:57

Ich hab es gestern gerader erst getestet...
IQ 1,33l 167km/h GPS
Signum 2,2 Direkt 190km/h

auf gleicher nicht gerade (!) Strecke...gestartet bei 0km/h.

Was Durchzug/Kraftentfaltung/Ansprechverhalten usw. angeht stimmt es, wenn man unter 3U/min beschleunigen will... er brauch ne Weile bis er bei 4000U/min ist... dann legt er aber richtig los.
(aber mal ne Frage... zählt das negative nicht irgendwie alles zum gleichen Punkt? [also Durchzug, Drehwilligkeit, Durchzug])
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon iQed » Samstag 30. April 2011, 14:58

SkinDiver hat geschrieben:Ich hab es gestern gerader erst getestet...
IQ 1,33l 167km/h GPS
Signum 2,2 Direkt 190km/h

auf gleicher nicht gerade (!) Strecke...gestartet bei 0km/h.


Sollte das nicht in nen anderen Thread? Versteh nicht, was das jetzt damit zu tun hat.

SkinDiver hat geschrieben:Was Durchzug/Kraftentfaltung/Ansprechverhalten usw. angeht stimmt es, wenn man unter 3U/min beschleunigen will... er brauch ne Weile bis er bei 4000U/min ist... dann legt er aber richtig los.
(aber mal ne Frage... zählt das negative nicht irgendwie alles zum gleichen Punkt? [also Durchzug, Drehwilligkeit, Durchzug])


Ich habe nur zitiert, aber da geb ich dir recht, Durchzug und Drehwille ist wohl das gleiche.
iQed
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 682
Bilder: 0
Registriert: Freitag 17. September 2010, 12:09
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.4 D-4D

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon SkinDiver » Samstag 30. April 2011, 17:21

iQed hat geschrieben:-: schwacher Durchzug


Das bei etwas über 20km/h Unterschied wohl kaum von schwachem Durchzug zu reden ist.
Schließlich hat der Signum +50PS mehr und 900ccm mehr, bei "nur" 500kg mehr.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon iQed » Samstag 30. April 2011, 19:17

Ok, jetzt raff ich es, aber der Vergleich ist doch trotzdem schlecht, sorry. Vlt haben ja beide Autos nen schlechten Durchzug?!
Mit Durchzug ist auch nicht die Beschleunigung gemeint, sondern wenn man in einem Gang bei z.B. 1500 Touren aufs Gas drückt, wie schnell und willig er dann eben durchzieht zum Begrenzer. Die Beschleunigung (die du ja mehr oder weninger mit deinem Vergleich meinst) wurde ja gelobt...
iQed
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 682
Bilder: 0
Registriert: Freitag 17. September 2010, 12:09
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.4 D-4D

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon SkinDiver » Samstag 30. April 2011, 23:39

Ja so gesehen hast du recht.
Was mir aber beim Signum aufgefallen ist. Ab 5300U/min is pumpe...da kommt was gar nichts mehr.
Fühle sich fast an wie nen Diesel in den letzten 1000U/min.
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon iQed » Sonntag 1. Mai 2011, 00:25

Mir ist noch eingefallen, dass mit Drehwilligkeit wohl eher die Drehzahl gemeint ist, also wie hoch er drehen kann.
Durchzug ist ja wie schon erwähnt das Beschleunigungsverhalten in einem Gang über das gesamte Drehzahlband.
Aber alles Nuancen.
Das ein schlechter Durchzug auch mit mangelndem Ansprechverhalten einhergeht ist auch irgendwo klar. Zähe Kraftentfaltung bezieht sich wohl auf die Drehmomentverteilung, aber ganz ehrlich das ist irgendwie alles artverwandt.
iQed
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 682
Bilder: 0
Registriert: Freitag 17. September 2010, 12:09
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.4 D-4D

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon Kathi » Freitag 9. September 2011, 10:42

In der aktuellen Auto, Motor und Sport (Ausgabe 20/2011, 08. September) gibts neue Infos bezüglich Hybrid-Fahrzeugen, die ja den einen oder anderen durchaus zu interessieren scheinen:

"(...) Bis 2013 kommen einige neue Modelle auf den deutschen Markt, in jeder Baureihe werde es dann eine Hybrid-Version geben. Im Frühjahr 2012 treten der Yaris Hybrid und der überarbeitete Avensis an, Mitte des Jahres kommt der Prius Plug-in-Hybrid, danach der neue Siebensitzer-Van Prius Plus als Hybrid mit Lithium-Ionen-Akku. Zusätzlich der neue Sportwagen, der die Celica-Tradition fortzsetzen soll und dessen Namen noch nicht feststeht. Und der neue RAV4, den es wie den kleinen iQ auch als Elektroversion geben wird. (...)"

(S. 148, "Wirklich beeindruckend: Die Aufbau-Leistung der Japaner nach der großen Katastrophe")
Kathi
Fahranfänger
Fahranfänger
 
Beiträge: 11
Registriert: Dienstag 9. August 2011, 16:55
Aktuelles Auto: IQ 1.4 D-4D schwarz

Re: iQ-Presseschau

Beitragvon baiertaler » Sonntag 11. September 2011, 09:51

Jepp, gut gesehen. Den IQ als Elektrowägelchen hatte imho LALA schon einmal in Bildform vorgestellt.
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5075
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)


VorherigeNächste

Zurück zu iQ Medien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast