Aktuelle Zeit: Donnerstag 20. Februar 2020, 08:15 Erweiterte Suche

Tagesfahrlicht

Rund um Ausstattung und Zubehör des Toyota iQs

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon SkinDiver » Mittwoch 11. April 2012, 13:01

Und was hat es gekostet?
Gruß
Skin


• Toyota IQ • 1,33l • MT • 1G3 •Bild
• Toyota GT86 • 2,0l • MT • H8R •
Bild
Bild
Benutzeravatar
SkinDiver
Globaler Moderator
Globaler Moderator
 
Beiträge: 4719
Bilder: 115
Registriert: Dienstag 29. September 2009, 20:26
Wohnort: Erfurt/Stuttgart
Aktuelles Auto: IQ+ 1,33l MT, GT86 2,0l MT

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon WingMan » Samstag 14. April 2012, 15:58

Freu mich schon auf Bilder ;)
iQ 1,0l VVT-I in Perleffect-Weiß mit Style-Paket, Pioneer Subwofer TS-WX11A, iQ Heckschürze mit Tajco Auspuffblende, Toyota LED Tagfahrlicht, H&R 35mm Tieferlegungsfedern, H&R 30mm Distanzscheiben (DRM) auf HA, Folien Design"
Benutzeravatar
WingMan
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 631
Bilder: 108
Registriert: Freitag 29. Mai 2009, 07:44
Wohnort: Heidenheim a.d. Brenz
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1,0l VVT-I (Perleffektweiß), 5-Gang

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon IQ-Fan » Montag 16. April 2012, 07:45

Biiiiiilder! :dieu:
Grüssle

IQ-Fan Udo


iQ +, amethyst, 1.0 multidrive, seit 26.05.09 unter den Fahrenden

NIVEAU ist keine Hautcreme!
Benutzeravatar
IQ-Fan
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 989
Registriert: Mittwoch 12. November 2008, 08:50
Wohnort: NRW, linker Niederrhein
Aktuelles Auto: siehe unten

AEG TAGFAHRLICHT FÜR DEN IQ?

Beitragvon MASTER777 » Montag 16. April 2012, 22:37

"Die Kraft steckt in der Qualität."
Friedrich Nietzsche (1844 - 1900), dt. Philosoph
Benutzeravatar
MASTER777
Schleifpunktsucher
Schleifpunktsucher
 
Beiträge: 46
Bilder: 5
Registriert: Freitag 6. April 2012, 15:26
Wohnort: AUGSBURG
Aktuelles Auto: Toyota iQ 1.0 VVT-i, MysticSchwarz

Re: AEG TAGFAHRLICHT FÜR DEN IQ?

Beitragvon baiertaler » Dienstag 17. April 2012, 07:36

MASTER777 hat geschrieben:Guten Abend,

wollte nur wissen ob diese TFl auch für den Stinker passen :

http://www.amazon.de/AEG-97141-Tagfahrlicht-Positionslicht-Selbstmontage/dp/B004Q9SXPA/ref=pd_sim_sbs_auto_3/276-3676045-2453066

Danke Euch

Passen werden die sicherlich. Allerdings musst Du im Grill aussparen. Dafür sind sie zu hoch.
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5086
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon baiertaler » Samstag 21. April 2012, 10:17

:( bei meinem TFL sind gestern auf der rechten Seite 2 LED`s ausgefallen :(
Vllt. ist Feuchtigkeit eingedrungen o.a. die LED`s sind einfach "nur" futsch...
Wird wohl die Gelegenheit sein, andere TFL einzubauen ;)
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5086
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon seppel » Dienstag 24. April 2012, 08:20

Hallo,die eigentlichen LEDs sollen doch unkapputtbar sein?mfg seppel ;)
Toyota for ever . .
seppel
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 134
Registriert: Mittwoch 9. März 2011, 08:28
Aktuelles Auto: IQ + 1.33 MD nova weiss Vollaustattung

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon baiertaler » Dienstag 24. April 2012, 20:15

seppel hat geschrieben:Hallo,die eigentlichen LEDs sollen doch unkapputtbar sein?mfg seppel ;)

LED`s sind entgegen der landläufigen Annahme schon "kaputtbar". Zu lange zuviel Spannung, weil bspw. der Vorwiderstand defekt ist, lässt auch LED`s sterben.
Es gibt aber Schlimmeres im Leben . Die neuen TFL sind schon geordert ... ;)
greez Baiertaler (Bild callto://gerds_baiertaler )
_________________________________________________
.-= seit 5.11.2009 iQ+ 1.0 || mysticschwarz || Navi TNS510 =-.
Benutzeravatar
baiertaler
iQ Legende
iQ Legende
 
Beiträge: 5086
Bilder: 103
Registriert: Montag 19. Oktober 2009, 22:12
Wohnort: Baiertal bei Heidelberg / RNK
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1.0l (Schalt), schwarz, Navi TNS510, Subwoofer Pioneer TS-WX22A (Ez: 5.11.09) | Jeep Renegade 1.4 Schalter, schwarz,Leder (Ez:2015)

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon rastelli » Mittwoch 9. Mai 2012, 22:49

Tagfahrlicht in Berlin

Auf der suche nach Anregungen fürs Tagfahrlicht bin ich auf dieses Forum gestoßen. Die originalen für meinen Flitzer waren mein Favorit. Der Preis hier im Board wird ja mit ca. 400,- bis 550,- genannt. Mein freundlicher iq- Store wollte ca. 600,- was meine Schmerzgrenze übertraf.
Plan B musste her und ich ich entschied mich meine Nebelscheinwerfer zu Opfern, die ich bei allen vorherigen Fahrzeugen in den vergangenen Jahren glaube nur 1x in Aktion hatte. Berlin liegt wahrscheinlich mehr in der Nebelfreien Zone, was das Wetter angeht.
Habe mir bei Ebay für 114,- Euro von Hansen speziell für den iQ mit Dimmfunktion geholt. Lieferzeit 1 Tag
Einbau mit allen Drum und dran ca. 2h. Passen-kein Bohren-funktioniert 1a und sieht, glaube ich, nicht schlecht aus.

Einbau: Front abmontieren, oben die Plastikstecker raus, unten 8 Schrauben ab und in der Mitte vom Radkasten Plastikdübel 90 grad drehen und rausziehen. Front kann man dann abnehmen und am besten auf eine Decke ablegen.
NSW demontieren, Stecker mit Isolierband abkleben und im Motorraum befestigen.
TFL nach Anleitung einbauen mit den mitgelieferten Kabeln verbinden. Schwarz an Karosserie, Gelb an Standlicht Plus und Weiss habe ich zum Lenkrad durchgeschoben und dort an Zündung mit mitgelieferten Stromdieb verbunden. Funktionstest Zündung an TFL an, Licht an TFL um 50% gedämmt. Lächeln und freuen.
rastelli
Fahranfänger
Fahranfänger
 
Beiträge: 3
Bilder: 0
Registriert: Montag 7. Mai 2012, 06:23
Wohnort: Berlin
Aktuelles Auto: Iq +1.33

Re: Tagesfahrlicht

Beitragvon Sahnetörtchen » Donnerstag 10. Mai 2012, 07:13

Vielen Dank für diesen Post an rastelli.
Ich finde Nebelscheinwerfer für die Stadt auch so gut wie überflüssig.
babo-Tuning ist prollig, also spricht alles für diesen Weg.
Schön, wenn man liest, daß es problemlos funktioniert.
Streite dich nie mit einem Idioten!
Er zieht Dich auf sein Niveau hinunter und schlägt Dich mit Erfahrung.
Sahnetörtchen
Bremsenschoner
Bremsenschoner
 
Beiträge: 155
Registriert: Sonntag 25. März 2012, 19:14
Aktuelles Auto: T5


VorherigeNächste

Zurück zu iQ Ausstattung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast