Aktuelle Zeit: Mittwoch 5. Mai 2021, 23:54 Erweiterte Suche

Tankanzeige

Probleme mit eurem iQ? Hier wird euch geholfen!

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

blinkende Tankanzeige

Beitragvon Axl » Freitag 22. November 2019, 07:31

Moin!

Es wurde zum Thema ja schon viel geschrieben, aber eines konnte ich nicht finden:

Hört die blinkende Tankanzeige irgendwann auf zu blinken und verschwindet, wenn der Tank absolut alle ist???
Wenn ja, was ist wohl noch an Rest drin, um zur nächsten Tanke zu fahren?
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon hartmutschoen » Freitag 22. November 2019, 10:59

Ich habe es zwar (noch :mrgreen: ) nicht ausprobiert, aber ich gehe davon aus, daß es bis zum Ende blinkt.
Die letzten Liter lassen sich technisch nicht exakt ermitteln, da der Tankfühler vermutlich nicht bis zum Boden reicht und es sehr stark von Fahzeugneigung und Kurvengeschwindigkeit abhängt.

Wenn es anfängt zu blinken sind noch ca. 5..8 l drin - am besten tankst Du dann randvoll und rechnest es selbst aus.
Wobei Du von 35 l Tankinhalt ausgehen kannst.

Ich habe bisher maximal 31,5 l nachgetankt :) In der Ebene gefahren.
Viele Grüße,
Hartmut.
トヨタ アイキュー iQ sol 1.0 multidrive Bild
Benutzeravatar
hartmutschoen
iQ Cruiser
iQ Cruiser
 
Beiträge: 1106
Bilder: 88
Registriert: Freitag 13. März 2015, 11:09
Wohnort: Köln-Flittard
Aktuelles Auto: iQ+ 1.0 MultiDrive MysticSchwarz Vollleder Schiebedach Navigation Rückfahrcamera 2013, Volvo 340 Variomatic Anthrazit1988, Volvo 340 Variomatic Helltürkis1990

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Freitag 22. November 2019, 11:17

Werde dann mal einen Selbstversuch unternehmen. 5 Liter Benzinkanister hinten rein und alle fahren den Q. Ich weis, sollte man nicht tun wegen Einspritzung, Benzinpumpenschmierung.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon IQ150 » Dienstag 28. April 2020, 22:23

Hallo ...

sind es leid , nach nur/schon 2 leuchtenden Balken zu raten wieviel wir noch fahren können .

Wir haben das mittlerweile so gelöst :

wissen , dass nach absolut randvoller Befüllung mindestens 500 Kilometer möglich sind , stellen den
Tages-Kilometerzähler auf Null u. bei 450 - 480 gefahrenen Kilometern gehts wieder an die Tanke ... fertig 8-)

Gruß
PETER
IQ150
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 128
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 20:56
Aktuelles Auto: Toyota iQ multi drive

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Mittwoch 29. April 2020, 06:16

Aus meiner Sicht hat der iQ zwei Schwächen. Tankanzeige und die Innenraumbeleuchtung... :( Wobei bei der Beleuchtung ja schon Lösungen möglich sind.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon IQ Rainer » Mittwoch 29. April 2020, 21:09

Moin
Ich denke,es gibt schlimmeres,also leben wir damit+freuen uns,das er uns so viel Spaß macht!
Gruß,Rainer+bleibt gesund
IQ Multidrive von 2013,KM Stand 14000
Toyota Hiace von 2003, KM Stand 86000
IQ Rainer
Standstreifenparker
Standstreifenparker
 
Beiträge: 100
Bilder: 0
Registriert: Dienstag 19. Februar 2019, 14:59
Wohnort: Rhede/Ems
Aktuelles Auto: IQ von 2013,14000km

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Freitag 1. Mai 2020, 07:56

Damit müssen wir leben, weil an der Tankanzeige was zu ändern geht ja kaum!
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Donnerstag 9. Juli 2020, 05:47

hartmutschoen hat geschrieben:Wenn es anfängt zu blinken sind noch ca. 5..8 l drin - am besten tankst Du dann randvoll und rechnest es selbst aus.
Wobei Du von 35 l Tankinhalt ausgehen kannst.

Ich habe bisher maximal 31,5 l nachgetankt :) In der Ebene gefahren.


Vorhin fing dann die Tankanzeige nach 404 km an zu blinken. Also ran an die Tanke nach wenigen Kilometern.
Ich konnte nur 23,50 Liter nachtanken. Habe echt versucht, mehr rein zu bekommen, aber die Suppe lief dann schon über.
Somit müssten ja noch 11,5 Liter drinne sein. Ganz schön viel, oder? :?
Verbrauch somit 5,6 Liter für den 1,33er. Bin aber auch mit Streichelfuss gefahren und 50/50 Autobahn/Stadt.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon womisigi » Donnerstag 9. Juli 2020, 07:36

ich hab ihn zwar noch nie ganz leer gefahren, aber mehr als 23/24 Ltr. bekomme ich nicht rein
Gruß Sigi

a`bisserl was geht immer
Benutzeravatar
womisigi
iQ Schrauber
iQ Schrauber
 
Beiträge: 299
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 11:33
Wohnort: Markt Schwaben / Freistaat Bayern
Aktuelles Auto: IQ 1,0, MB SLK 200 Kompressor, Concorde Liner 990 IQ,

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Donnerstag 9. Juli 2020, 07:50

Ich glaube fast, dass ich ihn mal leer fahre, auch wenn es nicht so gut ist.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik


VorherigeNächste

Zurück zu iQ Probleme und Hilfe

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste