Aktuelle Zeit: Donnerstag 6. Mai 2021, 00:04 Erweiterte Suche

Tankanzeige

Probleme mit eurem iQ? Hier wird euch geholfen!

Moderatoren: baiertaler, SkinDiver

Re: Tankanzeige

Beitragvon vectrixuwe » Dienstag 6. Oktober 2020, 07:20

26,47 Liter. Und das wo das mit dem Blinken schon vor 45 km begann. Paßt also genau. Blinkbeginn heißt jetzt noch150 km wenn denn der Durchschnitsverbrauch bei oder unter 5 Liter ist. Also reine Panikblinkerei. Hatte ja 27 Liter berechnet aber der letzte halbe Liter hätte den Tank zum Überlaufen gebracht. Und was das Beste am System ist das der Ignis genau gleich im Verbrauch und panikmachender Anzeige ist. Nur das der bevor das Geblinke beginnt wenigstens noch mögliche Restkilometer anzeigt. Aber auch das scheint nicht wirklich zu passen denn meist geht so bei 60-70 km die Anzeige auf Reserve und dann kann man mit den 6-7 Litern im Tank auch noch 120 km fahren. Meist fahre ich ja nach 550-650 km an die Zapfsäule und bekomme dann noch nicht einmal für 30€ Spritt in den Tank. Da sind dann auch noch 3 oder 2 Balken zu sehen. Maximal laut Berechnung könnte ich 740 km weit kommen bis nur noch Luft im Tank ist. Oder mit 90 km/h hinter einem LKW im Windschatten sogar bis zu 900 km. Bei Vollgas ohne Windschatten wären es 550 km. Also mit einem Tankstopp wären man dann 3 Stunden schneller am 900 km weit entfernten Ziel. Berechnet man die Stunde Freizeit mit 50 € ist der Spritt Spottbillig.
Warum nur nehme ich alles von der mathematischen Seite?
Damit ich bei der Blinkerei nicht in Panik verfalle und mitten in der Pampa I´m Walking singen darf.
Gruß Uwe
vectrixuwe
Schattenparker
Schattenparker
 
Beiträge: 59
Registriert: Mittwoch 12. August 2020, 16:56
Wohnort: Steinhagen
Aktuelles Auto: Toyota IQ, Suzuki Ignis

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Dienstag 6. Oktober 2020, 07:29

IQ150 hat geschrieben:Hallo IQ Fans ...
mein 2009er blinkt mittlerweile schon nach gefahrenen ca. 350 Kilometern . Ärgere mich gar nicht mehr .
Da ich weiß , dass der Kleine nach randvollem betanken , Tageskilometeranzeige auf 0 und verhaltenem
Fahrstil , auf jeden Fall ca. 550 Kilometer abspult ,
fahre ich spätestens nach gefahrenen 500 Kilometern an die Tankstelle ... fertig
Gruß


Gut hören. Hast Du 1,0 Liter oder den 1,33?
Ist bei mir aber auch so. 350 km und der Bock blinkt. Und noch locker 10 Liter im Tank. Werde es ausprobieren, habe 5 Liter im Kanister dabei.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Freitag 23. Oktober 2020, 08:19

Heute doch lieber an die Tanke nach 437 km. Rein gingen 25 Liter. Im Schnitt also 5,7 Liter/100 km. Und das stimmt exakt mit dem angezeigten Verbrauch.
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik

Re: Tankanzeige

Beitragvon Axl » Freitag 27. November 2020, 08:54

Gefahrene 464 km und seit zwei Tagen blinkt die Anzeige. Macht mich schon etwas kirre. Also mal an die Tanke. Gerade so 27 Liter reinbekommen. Sollten also wohl noch 5 Liter drin sein :idea: .
Gruß
Axl
8-)
Benutzeravatar
Axl
Fleißiger Fahrer
Fleißiger Fahrer
 
Beiträge: 511
Bilder: 5
Registriert: Sonntag 1. September 2019, 00:02
Aktuelles Auto: Toyota iQ+ 1,33 Automatik


Vorherige

Zurück zu iQ Probleme und Hilfe

 


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast